Datenschutzerklärung

Der IT Future AG es ein Anliegen, sicher mit den Daten der Besucher dieser Website umzugehen. Nachfolgend erhalten Sie deshalb einen Einblick in Daten, die wir gemäß BDSG bei Ihrem Besuch speichern.

Erhobene Daten

Wir erheben zwei verschiedene Datenarten von Ihnen:

Daten, die Sie uns geben.
Daten, die auf der Website automatisch gesammelt werden.

Daten, die Sie uns geben

Sofern Sie mit uns in Kontakt treten wollen, müssen Sie einige personenbezogene Daten von sich bekanntgeben. Diese Daten werden gemäß BDSG geschützt und zweckgebunden verarbeitet.

Sollten Sie das Onlineformular zur Kontaktaufnahme nicht nutzen wollen, so steht es Ihnen frei, uns auf einem Weg Ihrer Wahl zu kontaktieren. Alle hierfür benötigten Informationen befinden sich ebenfalls im Kontaktbereich.

Daten, die auf der Website automatisch gesammelt werden

Wir begrüßen jeden, unsere Seite kostenlos zu besuchen, die angebotenen Produkte zu betrachten und zu benutzen. Bei einem Besuch auf unserer Seite speichern wir automatisch pro abgerufener Datei einen Datensatz für statistische Zwecke der von Ihnen aufgerufenen Seite.

Jeder Datensatz besteht aus:

    der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
    dem Namen der Datei
    dem Datum und Uhrzeit der Anforderung
    der übertragenen Datenmenge
    dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)
    einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
    der IP-Adresse des Clients

Die von uns gesammelten Daten werden nach Anonymisierung für interne Zwecke verwenden. Wir benutzen die ausgewerteten Daten dazu, die Seite zu bewerten und interessante Teile besser herausfinden zu können. Eine Zusammenführung mit personenbezogenen Daten findet nicht statt. Ein Rückschluss auf Sie als Person ist hierbei nicht möglich ist.

Cookies

Zum Speichern von Loginzuständen, benutzen wir Cookies. Diese werden auf Ihrem Computer mit einem Hashwert gespeichert. Wir nutzen diese Informationen, um herauszufinden ob Sie an unserem System eingeloggt sind und Sie Ihrem Account zuzuordnen. Darüber hinaus verwendet WordPress Cookies um Ihre angewählten Optionen besser zu verwalten. Diese werden aber nicht weitergegeben.

Weder enthüllen, noch speichern Cookies irgendwelche personenbezogenen Daten, so dass wir keine Rückschlüsse auf Sie als Person ableiten können.

Wenn Sie nicht wollen, dass wir diese Daten sammeln, haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Browser die Cookies abzustellen oder zu löschen. Die Funktion der Website ist im öffentlichen Bereich davon nicht beeinträchtigt. Im privaten Bereich kann es jedoch zu Störungen der Funktionalität kommen. Bitte kontaktieren Sie uns dann.

Nutzung von Daten / Weitergabe von Daten an Dritte

Sofern wir von Ihnen freiwillige personenbezogene Daten erhalten haben, nutzen wir diese prinzipiell nur zum Zweck der Kommunikation mit Ihnen oder zu dem Zwecke, zu dem Sie uns die Daten freigegeben haben (z.B. zur Weitergabe an Firmen, die einen Job anbieten). Dies erfolgt jedoch im Rahmen der im BDSG definierten Bedingungen und in der Regel anonymisiert. Erst bei starkem Interesse werden Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrem Wissen an Firmen weitergegeben.

Eine Weitergabe an Dritte außerhalb dieses Bereiches wird, sofern keine Einwilligung von Ihrer Seite vorliegt, bzw. es das Gesetz nicht erlaubt, auch nicht stattfinden.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Die IT Future AG kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Die letzte Aktualisierung fand am folgenden Datum statt: 23.04.2012

Sollten Sie Bemerkungen oder Fragen zu dieser Erklärung haben, möchten wir Sie bitten, uns schriftlich zu kontaktieren.